Kategorie: Piratiges

Anmerkungen meines Piraten Daseins

Keine Kandidatur

Entgegen meiner Ankündigung vor einiger Zeit auf Twitter, werde ich für die kommende Kreismitgliedesversammlung der Piraten in Ulm nicht für ein Vorstandsamt im Kreisverband oder einer sonstigen Gliederung der Piraten kandidieren. Ich sehe aktuell keinen Sinn mehr darin als möglicher

Veröffentlicht in Piratiges, Politik

Was den Grünen wirklich wichtig ist

Es ist Wahlkampfzeit, im Herbst nickt Deutschland wieder einen neuen Bundestag ab. Alle Parteien versuchen sich mit den für sie wichtigen Themen in den Vordergrund zu drängeln. Die CSU zeigt in Ihrer Kernkompetenz Landwirtschaft, dass sie keine Ahnung hat (laktosefreie

Veröffentlicht in Allgemeines, Piratiges, Politik, Unmut des Tages

Rückblick auf den gestrigen Bezirksparteitag Tübingen

Gestern war mal wieder ein Bezirksparteitag des Bezirksverbandes Tübingen. Ehrlich gesagt bin ich mit nicht all zu großen Erwartungen nach Warthausen gefahren, waren doch die Bezirksparteitage in den vergangenen beiden Jahren recht spärlich besucht (2011 14 akkreditierte, 2012 -> Kein

Veröffentlicht in Piratiges, Politik Getagged mit: , ,

Warum ich nicht für den Bundestag kandidiere

Die Vorbereitungen zur Listenaufstellung bei uns in Baden-Württemberg am 15./16. September laufen auf vollen Touren. Stand heute gibt es 84 Bewerber für die Landesliste. Warum stehe ich da nicht? Das ist die Frage, die ich mir schon seit sehr langer

Veröffentlicht in Piratiges, Politik Getagged mit: , ,

Es steht mal wieder eine Bundestagswahl vor der Tür

Nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder in meinem Blog zu Wort. Wie der Titel unschwer erahnen lässt, geht es um so ein paar Gedanken zur Bundestagswahl 2013. Daher stelle ich mir die Frage: Quo vadis, Jorge? Letztes

Veröffentlicht in Piratiges, Politik Getagged mit: