Musikpiraten e.V.: „Kinder wollen singen“ – Danke für die Liederbücher!

Der Musikpiraten e.V. hat viel Geld gesammelt und damit über 50.000 Kinderliederbücher mit dem Titel »Kinder wollen singen« drucken lassen. Auch für Ulm und den Alb-Donau-Kreis haben wir Liederbücher bekommen, die wir jetzt nach und nach an die Kindergärten verteilen lassen werden.

Letzten Freitag stand im Kindergarten den meine beiden Kinder besuchen das Elternständchen an. Und durch einen glücklichen Umstand war auch unser Bürgermeister Achim Gaus anwesend. Er hatte sich vor dem Ständchen den Kindergarten angesehen und blieb auch zum Ständchen. Nach dem Ständchen habe ich unserer Kindergartenleiterin Frau Botzenhart eines der Liederbücher übergeben und auch Herr Gaus hat 10 weitere Liederbücher für die restlichen Kindergärten in Erbach von mir erhalten. Auf das Stichwort GEMA wusste er schon Bescheid worum es geht und er war sehr angetan vom ehrenamtlichen Engagement des Musikpiraten e.V. Den Dank des Bürgermeisters möchte ich hiermit an den Verein Musikpiraten e.V. weiter geben.

Danke für die tollen Liederbücher!

Kleiner Bericht in den Erbacher Nachrichten (Amtsblättchen)

Das Liederbuch kann man auch kostenlos von der Webseite des Vereins herunterladen.

Update:
Im Zeitungsausschnitt ist von einem „gemeindefreien Liederbuch“ die Rede, gemeint ist natürlich gemeinfrei 😉

Veröffentlicht in Piratiges Getagged mit: , , ,
2 Kommentare zu “Musikpiraten e.V.: „Kinder wollen singen“ – Danke für die Liederbücher!
  1. Sleeksorrow sagt:

    Du hast ihnen ein „gemeindefreies“ Liederbuch gegeben? Das wird die Gemeinde nicht freuen *duck* *flitz*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*