Piraten-Aktionen 2010

Das Jahr 2010 birgt auf den ersten Blick für einen Piraten in Baden-Württemberg nicht viel aufregendes. Bei genauerer Betrachtung wird allerdings schnell klar, das auch das Jahr nach der Bundestagswahl einiges an Arbeit für Piraten mit sich bringt:

  • Kandidaten für die Landtagswahl 2011 wollen gefunden werden und in einer Aufstellungsversammlung gewählt werden
  • für eben diese Kandidaten müssen 150 Unterstützerunterschriften gesammelt werden
  • es muss die AG Landespolitik bei der Erstellung des Wahlprogramms unterstützt werden und eventuell die Klausurtagungen zur Abstimmung eines Themengebiets besucht werden
  • Mitte Mai steht dann der zweitägige Bundesparteitag in Bingen an
  • Direkt danach kommt im Juni der Landesparteitag BW, eventuell auch zweitägig.

Neben all den überregionalen Aktivitäten dürfen wir aber Ulm und dem Alb-Donau-Kreis nicht vergessen. So mache ich mir meine Gedanken, was wir, abgesehen von unseren Infoständen, sonst noch für Aktivitäten anbieten können oder sollen. Hierzu hat auf dem ersten Stammtisch 2010 ein erstes Brainstorming stattgefunden. Herausgekommen sind schon ein paar Ideen:

  • Party mit Creativ Commons lizensierter, also GEMA freier Musik veranstalten
  • Fotoausstellung, welche die Ziele der Piratenpartei veranschaulicht und z.B. während der Ulmer Kulturnacht präsentiert wird
  • Grillfest, vielleicht ganz ohne politisches Statement und technischen Overkill um uns aus der Nerd Ecke zu holen
  • Nabada 2010 mit eigenem Floss
  • Fußballweltmeisterschaft dieses Jahr

Ich habe zur Ideensammlung/Veröffentlichung auch in unserem Wiki eine neue Unterseite im Ulmer Teil des Piratenwikis erstellt. Wer einen Blick riskieren will kann ja schon mal rein sehen:

http://wiki.piratenpartei.de/Stammtisch_Ulm/Aktionen

Veröffentlicht in Piratiges

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*